Flexibles System mit Monitorhalterung

Mit der Serie Line Up haben wir in den letzten zwei Jahren für unseren Kunden roomours ein sehr vielseitiges Tool entwickelt, das unterschiedlichste Lösungen im Arbeitsalltag bieten kann. Line Up kann Raumteiler, Pinnwand, Ablage, Stauraum und vor allem auch Monitorständer sein, einfach angepasst und ausgerichtet auf ihre Bedürfnisse.

Das flexible System ist aber auch eine sehr gute Unterstützung im klassischen Büroumfeld, um eine flexible Zonierung oder transparente Abtrennung zu erreichen. Line Up ist so ausgelegt, dass es jederzeit umgebaut und immer wieder neu konfiguriert werden kann.

www.roomours.de

Mehr Blogeinträge

,

20 JAHRE PINAKOTHEK DER MODERNE – 21 OBJEKTE

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Pinakothek der Moderne, die 2002 eröffnet...

Otl Aicher Designer. Typograf. Denker.

Otl Aicher war einer der bedeutendsten und einflussreichsten Gestalter der...

RedDot und IF Award für Pio plus

Ein weiterer Grund zur Freude. Auch der von uns gestaltete Rundrohrheizkörper Pio plus von...

RedDot Award für Credo Half round

Auch in diesem Jahr können wir uns zusammen mit unserem langjährigen Partner der...

Plastik – Die Welt neu denken

Plastik prägt unseren Alltag wie kaum ein anderes Material: von der Verpackung bis...
,

Gerd A. Müller – Der unbekannte Designer. The Designer who got forgotten

Der Füllhalter LAMY 2000 und die Küchenmaschine KM 3 sind nicht nur designaffinen...
,

20 JAHRE PINAKOTHEK DER MODERNE – 21 OBJEKTE

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Pinakothek der Moderne, die 2002 eröffnet...

Otl Aicher Designer. Typograf. Denker.

Otl Aicher war einer der bedeutendsten und einflussreichsten Gestalter der...

RedDot und IF Award für Pio plus

Ein weiterer Grund zur Freude. Auch der von uns gestaltete Rundrohrheizkörper Pio plus von...

RedDot Award für Credo Half round

Auch in diesem Jahr können wir uns zusammen mit unserem langjährigen Partner der...

Plastik – Die Welt neu denken

Plastik prägt unseren Alltag wie kaum ein anderes Material: von der Verpackung bis...
,

Gerd A. Müller – Der unbekannte Designer. The Designer who got forgotten

Der Füllhalter LAMY 2000 und die Küchenmaschine KM 3 sind nicht nur designaffinen...